KvsK

Alles begann vor zwei Jahren, als Krätschell behauptete, er könne lustiger und besser schreiben als Kindervatter. Sie organisierten im Freundeskreis ein Leseduell und ernteten neben viel Applaus ein nicht hinnehmbares Unentschieden. Ausgestattet mit einem Applausometer und ihren Geschichten von Urnen in Firenze, französischen FKK-Stränden, ostdeutschen Kohlköpfen und Tony Blair betraten sie die Berliner Bühnen, um die Stadt entscheiden zu lassen. Trotz der stetig wachsenden Zahl der Zuhörer, verfolgt sie bis heute ein unsäglicher Punktegleichstand. So kann und darf es nicht enden – die anderen Städte sind gefragt. Jetzt ziehen sie durch das Land, um eine Entscheidung zu erzwingen. Und wenn einer dabei draufgeht.

Advertisements